weltkarte
Sie sind hier: Unternehmen » News » ECM-Referenzbericht: STÖBER

ECM-Referenzbericht STÖBER Antriebstechnik

ACTIWARE und ELO ECM lösen EASY Archiv ab

STÖBER Antriebstechnik ist ein familiengeführtes mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Pforzheim und internationalen Tochterunternehmen - unter anderem in China, Frankreich und den USA. STÖBER befasst sich als Entwickler und Systemhersteller mit allen Komponenten der Antriebstechnik - von der Software bis hin zum Präzisionsgetriebe. Das umfassende, modular konzipierte Produktprogramm ermöglicht außerordentlich individuell strukturierte Lösungen. 

Bereits in 1999 führte STÖBER Antriebstechnik die erste Archiv-Lösung ein, welche in 2018 durch die ELO ECM-Lösungen abgelöst wurde.

„Wir waren lange Zeit mit der ersten Archiv-Lösung zufrieden. Allerdings kam der Zeitpunkt, dass unsere Anforderungen durch das EASY Archiv nicht mehr gelöst werden konnten und sich das System hier auch nicht weiter entwickelt hat“, beschreibt Ralf Dilger den Auslöser einen ECM-Anbieter zu suchen.

Heute werden täglich bis zu 1.500 Dokumente verarbeitet. Dabei profitiert STÖBER vor allem vom perfekten Zusammenspiel zwischen ELOenterprise und SAP ECC sowie der CONNECT Sidebar. Der ELO BLP macht's möglich.

Lesen Sier hier den Referenzbericht

ACTIWARE GmbH
Consulting Business Software

In der Werr 11
35719 Angelburg

Telefon +49 (6464) 91 31 0
Telefax +49 (6464) 91 31 30

E-Mail info(at)actiware.de

Servicestützpunkte

35719 Angelburg
44137 Dortmund
57250 Netphen
76337 Waldbronn
97833 Frammersbach

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 17:00 Uhr


Zur Bereitstellung unserer Internetseiten ist der Einsatz von Cookies erforderlich. Mit der Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Datenschutzerklärung anzeigen. OK