weltkarte
ECM Fachkongress der ELO 2017
Sie sind hier: Unternehmen » News » Hekatron: der ELO BLP in der Praxis

Hekatron Technik GmbH: Vortrag ECM-Fachkongress zum Thema ERP-Integration mit dem ELO BLP

Die ERP-Integration mit dem ELO BLP in der Praxis

Eine nahtlose ERP-Integration ist Grundvoraussetzung für den erfolgreichen Einsatz eines Enterprise Content Managements (ECM). Wir freuen uns sehr, dass auf dem ELO ECM-Fachkongress unser langjähriger Kunde Hekatron Technik GmbH über den Einsatz in der Praxis berichtet. Der ELO Business Logic Provider (kurz: ELO BLP) ist eine einzigartige Lösungssuite zur Anbindung verschiedener Geschäftsanwendungen (z. B. ERP-Systeme) an die ELO ECM Suite: ELOenterprise bzw. ELOprofessional. Bei der Hekatron Technik GmbH sind mehr als sechs verschiedene Drittsysteme nahtlos mit dem ELO ECM integriert. Dazu zählen unter anderem das ERP-System ifax, das PDM-System windchill und das CRM-System PiSA. 

Über die Hekatron Technik GmbH:

Das Unternehmen aus Sulzburg gehört der Schweizer Securitas-Gruppe an und liefert ein starkes Produkt- und Dienstleistungspaket für alle Fragen im Bereich Brandmeldesysteme:&nb

  • Brandmeldesystemtechnik (BMT)
  • Ansteuerung von Feuerlöschanlagen (BLZ)
  • Sonderbrandmeldetechnik (SBT)
  • Universelle Managementsysteme (UMS)

ACTIWARE GmbH
Consulting Business Software

In der Werr 11
35719 Angelburg

Telefon +49 (6464) 91 31 0
Telefax +49 (6464) 91 31 30

E-Mail info(at)actiware.de

Servicestützpunkte

35719 Angelburg
44137 Dortmund
57250 Netphen
76337 Waldbronn
97833 Frammersbach

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 17:00 Uhr